Home
Über uns
Mein Werdegang
News
3.Welpentreffen 2015
2.Welpentreffen 2013
1.Welpentreffen 2011
Hündinnen
Rüden
Deckrüden
In Erinnerung
Wurfplanung
Würfe
A-Wurf Bohmter Heide
H-Wurf Grafschaft
B-Wurf Bohmter Heide
C-Wurf Bohmter Heide
D-Wurf Bohmter Heide
E-Wurf Bohmter Heide
F-Wurf Bohmter Heide
G-Wurf Bohmter Heide
H-Wurf Bohmter Heide
I-Wurf Bohmter Heide
J-Wurf Bohmter Heide
K-Wurf Bohmter Heide
Verkäufe
 Fotoalbum (ab 2010)
Termine
Kontakt
Links
Disclaimer

Finou bekam am 12.01.2011 über den Internationalen/ Deutschen VDH-Champion und Deutschen Meister 2009  Ety vom Herrenholz  sieben Welpen (4/3)

 

Adonis, Andor, Asterix, Aron, Abby, Andra und Ayla haben ein neues Zuhause gefunden.

                              

 

 

 64.Tag: Nur so läßt es sich noch aushalten!

 

58.Tag. Finou beim Ausruhen ! 

 

 

 

 

Finou als fürsorgende Mutter mit Ihren 1 Tag alten Welpen.

 

 

.             Ich werde vielleicht Ayla heißen. Süß, oder?

 

 

 

 Schon am ersten Tag will Mama Finou uns ständig putzen. sie merkt gar nicht, dass sie uns beim trinken stört!

 

Die Racker sind schon am ersten Tag richtig munter und vorallem immer hungrig !

  

 

 

Nun schon vier Tage alt. Ich werde wahrscheinlich Aron heißen, bin super fit, wie all meine Geschwister!

Am 17.01 kam der Zuchtwart zu Besuch: Ein harmonischer, munterer Wurf ohne derzeit erkennbare, zuchtausschließende Fehler !!!! 

 

 

Nun sind wir acht Tage alt und wiegen alle ca. 1 Kg.

 

 

Na, bin ich( Abby ) nicht total klasse?

 

 

 

13 Tage alt, 1300 Gramm schwer. "Und wenn ich nicht gerade trinke, dann schlafe ich!"

 

 

 

Wir trainieren nun auch schon ohne Mama für den Auftritt beim nächsten Geschwistertreffen 2012  !

 

 

14 Tage alt. Die Augen sind auf, die erste Wurmkur gut überstanden und die Racker werden immer munterer!

 

 

Nun schon 18 Tage alt. Ich bin der Schönste und werde Model ! Zu viel Sport schadet nur, grins..

 

 

Und jetzt zeige ich euch mal wie müde ich nach anstrengendem Foto-Shooting bin.

 

Drei Wochen alt. Endlich bekommen wir auch mal was "Handfestes". Einfach köstlich. Leider müssen wir uns benehmen, Bianca möchte keine Pfoten im Napf, schade....

 

 

 Viel Neues mit drei Wochen: Wir dürfen nun in den Freilauf, wir bekommen leckeres Essen,wir haben Zähne und wir fangen mit ärgern und spielen an!

 

 

 Gut vier Wochen. Auftrag ausgeführt, Kumpel besiegt.

 

 Auge in Auge mit dem feindlichen Schwein......

 

 

Müde und kaputt nach dem Spielen, aber ich gebe der Müdigkeit noch nicht nach !!

Drei Tage noch, dann sind wir fünf Wochen.

 

 

 Gut fünf Wochen. Eroberung des Wohnzimmers. Nichts ist vor uns sicher !!

 

 

Huch.... der sieht aber komisch aus. Den muß ich ( Ayla? ) mir mal genau anschauen.

Ob das wohl mein Papa ist???

 

Mein Entschluß stand ja schon früh fest. Model...Nun bin ich fast sechs Wochen und mein Ziel: ich muß berühmt werden, grins.......

 

 

 Alles total spannend. Aber bitte zusammenbleiben, so sind wir vor jeder Gefahr sicher....

 

Schwarze kleine Teufel erobern nun auch den Bohmter Garten.....

 

Aron aus der Bohmter Heide, sechseinhalb Wochen...

 

 

Huhu.... ich bin der Asterix ( sechseinhalb Wochen ) und kann schon über 50 cm hohe Wände schauen...

 

 

Gestatten? Ich bin Andra und ich liebe alles was rollt......

 

 

Na wie findet ihr mich?? Schon erkannt?

Klar, ich bin Adonis bei meiner Lieblingsbeschäftigung: reißen und zerren...

 

Nun schon fast sieben Wochen, Andor und seine Schwester Abby.

 

 

Nun acht Wochen. Von rechts: Abby, Aron, Andra und Andor haben ihre Geschwister verabschiedet. 

 

 

 

Abschied von Abby 

 

 

 Adonis aus der Bohmter Heide , neun Wochen mit seinem neuen Herrchen Georg

 

 

Andor in Bremen angekommen. Wie immer völlig entspannt.....

 

Ayla aus der Bohmter Heide (12 Wochen ) mit  Ulrich als stolzem Besitzer

  

 

 

Ayla im neuen Zuhause  !                               

 

 

 

                         Auch Aron ist im neuen Heim angekommen, elf Wochen alt. Huch, meine Geschwister sahen aber etwas anders aus !!!

 

Adonis(fünf Monate) mit seinem -nun für Jeden erkennbaren- super-stolzen Herrchen Georg 

                             

 

 

 Adonis aus der Bohmter Heide im Januar 2013 mit zwei Jahren!