Home
Über uns
Mein Werdegang
News
3.Welpentreffen 2015
2.Welpentreffen 2013
1.Welpentreffen 2011
Hündinnen
Rüden
In Erinnerung
Wurfplanung
Würfe
Verkäufe
 Fotoalbum (ab 2010)
Termine
Kontakt
Links
Disclaimer

 In liebevoller Erinnerung:        ( Tobby, Andra, Finou, Figo, Deister  und Hope)

           

Tobby       geb.  1986,   verst. 2004

 

 

 

Tobby war mein erster Hund und ist im July 2004 über die Regenbogenbrücke gegangen.

Er war einfach ein toller Kamerad und Wegbegleiter!

 

Hier bin ich nun an seinem Grab, denk oft an all die Jahre, die er mir gab.

Es waren Jahre voller Glück, nun liegt er hier, kommt nicht zurück.

Wie gerne wir zusammen waren in diesen doch langen 18 Jahren.

Er war mein bester, treuster Freund, Liebe zu zeigen hat er nie versäumt.

Selbst beim Umzug zu Unizeiten, war er nicht dazu zu bewegen, zuhause zu bleiben.

Er war mir treu und gab "acht", das ich im Studium mit den Pillen keinen Blödsinn mach.

Schlechte Laune er nicht kannte, böse Gedanken er  verbannte,   

wenn jemand ich brauchte, war er hier;  war ich traurig, half er mir.

Sein Kopf  lag oft auf meinem Knie, um Trost zu bitten, braucht ich nie -

seine Pfote er mir reichte und nicht von meiner Seite weichte.

Dann kam das Alter, Krankheit,Schmerz und Qual, das Leben ließ ihm keine Wahl.                                         

Doch wollt er weiter bei mir sein, verbiß sich Schmerzen, Qual und Pein.

Es kam die Zeit in meinem Leben, wo all meine Liebe ich mußt geben.

Er wurd erlöst von seinen Schmerzen, es tat sooo weh in meinem Herzen.

Sein Kopf lag still in meiner Hand, als seine Seele Frieden fand.

 

          ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Andra aus der Bohmter Heide   geb 12.01.2011 ,  verst.  10.06.2016

 

 

                                                                                                    

ZB-Nr:      120612

Vater:      Ety vom Herrenholz

Mutter:    Finou aus der Grafschaft

Besitzer: Bianca Wiese       

Sportliche Erfolge :

23.09.2012                      Begleithundeprüfung best.                  ADRK BG Münster Leistungsrichter Karle

26.04.2014                      IPO I   94/94/92     280 SG                      SV Wittlage Leistungsrichter Lanfer

02.05.2015                      IPO II  95/91/97     283  SG                      SV Wittlage Leistungsrichter Stets

 

Als eine ganz besondere Hündin wird sie immer in meinem Herzen bleiben. Viel zu früh mußte ich sie leider nach kurzer, schwerer Erkrankung gehen lassen. Ich könnte so viel zu diesem Hund erzählen. Es gab viele bewegende Momente sowohl im Positiven , aber auch im Negativen.

Unser erster Wurf: der A-Wurf aus der Bohmter Heide. Nachwuchs von meiner Zuchthündin Finou. Es war aufregend und klar, eine kleine Maus bleibt bei uns. Die Verrückteste, klein Andra war es dann.

 

 

 

Schon früh war dann leider klar, dass sie  HD positiv war und damit nahm ich sie natürlch nicht mit in unsere Zucht. Der erste schwere Schlag. War sie doch zunächst meine Nachwuchshoffnung.Doch natürlich durfte sie bleiben und ich habe es nie bereut. Sie war ein sooo lebenslustustiger und immer aktiver Hund. Ich machte mit ihr erfolgreich die IPO I und die IPO II mit tollen Ergebnissen. Dann jedoch zeigte sie an, dass es nicht mehr richtig ging. Das Laufen wurde beschwerlicher, also auch raus aus dem Sport. Wir gingen schwimmen, spazieren und hatten viele schöne Momente zusammen. Leider wurde es dann so schlimm, dass das Laufen nur noch unter Schmerzmitteln möglich war. Auch diese Phase gingen wir gemeinsam. Nachdem ich sie mit Schmerzmittel aber auch nicht mehr schmerzfrei bekam, mußte ich einer meiner schwersten Entscheidungen treffen.

Ich traf diese doch anstehende Entscheidung nach Rücksprache mit meiner Tierärztin und erlöste sie . Das erste Mal, dass ich eine solche, aktive Entscheidung für einen Hund im besten Alter treffen mußte. Es war unendlich schwer und es waren Tage voller Trauer für mich und die ganze Familie. Doch ich mußte meinem Versprechen gerecht weden. Ich habe mir schon vor fünf Jahren geschworen, dass meine Andra nicht leiden wird ! Soooo schwer war es !! Aber sie schlief ruhig und entspannt in meinen Armen ein . Zweifel waren natürlich auch da! War alles richtig? Oder vielleicht nicht? Am Ende weiß es wohl nur der liebe Gott !

Ich danke diesem Hund für fünfeinhalb nicht immer einfache, aber wunderbare Jahre ! 

Immer an meiner Seite, immer lebenslustig und immer rotzfrech. Eine ganz,  ganz tolle Hündin, die ich niemals vergessen werde. 

Run free kleine Andra !!! 

 

 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  

 

 Finou aus der Grafschaft             geb25.02.2007   verst. 28.06.2016

 

 

 

Und wieder ein sooo schwerer und unendlich trauriger Moment ! Heute mussten wir uns nach kurzer, aber doch heftiger Erkrankung von unserer Stammhündin Finou a.d. Grafschaft verabschieden.

Mit Finou begann letztendlich unsere Zucht. Ich war unendlich stolz auf diese Hündin  und sie schenkte uns den A-B-und C-Wurf a.d.Bohmter Heide.

Eine klasse, characterstarke Hündin, die auch im Sport überzeugen konnte. Nachdem ich von ihrer Mutter schon sehr überzeugt war, konnte ich mit Finou erfolgreich die Leistungsprüfungen und Zuchtprüfungen ablegen. Gerne wäre ich auch überregional gestartet, aber ein Mamma-Tumor änderte letztendlich alles.

Nach zwei großen operativen Eingriffen vor drei Jahren, kam es zu allen denkbaren Komplikationen und wir mußten schon damals damit rechnen, dass sie es  nicht überleben würde. Aber unsere Finou war schon immer ein Kämpfer. Sie erholte sich dann doch wider Erwarten recht gut und konnte noch einige Jahre ihre Rente in vollen Zügen  geniessen. Spaziergänge, Spielen am Hundeplatz, Schwimmen im Kanal und vieles mehr. Sie war immer dabei. 

Leider kam der Krebs dann deutlich spürbar in den letzten Wochen zurück und letztendlich war er stärker ! :( Leider, Finou litt leise, ich konnte es ihr deutlich ansehen !  Und ich mußte eine Entscheidung treffen und entschied mich dann nach Absprache mit meiner Tierärztin, Finou zu erlösen. Sie war schwach, schaute mich aber ruhig und entspannt an, als sie dann in meinen Armen einschlief.

Wußte ich doch, dass es für sie das Richtige war. Aber...... unendliche Trauer erfüllte mich. 

Liebe Finou, danke für fantastische neuneinhalb Jahre im Sport sowie in der Zucht. Ohne diese Hündin würde es den Zwinger nicht geben . Als klasse Mama zog sie 21 Welpen groß !

Run free, ohne Schmerzen, nun bei ihrer Tochter Andra !

 

Sport:

 

 BG Dortmund Okt 2008 BH         best.  WömpnerADRK 
 OG Kreis Wittlage Okt 2009  VPG I  83 80 78 241 G Schreiber SV
 OG Wallenhorst Aug 2010  VPG I 86 95 84 265 G Rapien SV
 OG Wallenhorst Okt 2010  VPG II  88 93 85 266 G Schreiber SV
 OG Wallenhorst April 2011  IPO III      88 86 85 259 G Plöger SV
  OG Wallenhorst Okt 2010  VPG III       85 88 88 261 G von d. Haar SV
 BG Bochum Okt 2011  VPG III       80 90 90 260 G Schmidt ADRK
 OG Wallenhorst Okt 2011 VPG III 98 82 88 268 G Lanfer

 SV

 OG Wallenhorst Nov 2011 AD   best.  Nordsiek SV

 

        

 

 Ausstellungergebnisse:

 

11.05.2008      Dortm.-Bövingh.                         P.-D. Viehoff     Jugendklasse              Sg 2

28.09.2008     1. Heideschau, Meine                                          Zwischenklasse          Sg 1 

20.09.2009     2. Heideschau, Meine                  H. Weiler         Gebrauchs.-klasse       V 3

 

Mutter unseres A-B-und C-Wurfes 

  ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Figo von der Krähenschmiede      geb. 22.05.2004    verst.  25.5.2018

VPG III, IPO III, FH II 

Vater : Daneskjold Nero

Mutter: Kaboua Airport Hannover

 

 

Mir fehlen die Worte. Mein Kumpel, mein Trainingspartner, ein Freund, von dem ich viel Lernen durfte und der mich über 14 Jahre begleitet hat. Wir hatten unendlich viel Spaß zusammen und waren auch oftmals im IPO Sport erfolgreich. Es gab nicht eine Prüfung, bei der er mich im Stich gelassen hat. Zahlreiche gemeinsame Urlaube und niemals wirklich krank.

Bis zum 12 Jahr noch sportlich aktiv und danach lange Spaziergänge und Spielen als Rentner geliebt. Schmusen ging immer und stets zu Allen freundlich. 

Im Februar 2018 erst kurz vor seinem 14. Geburtstag die doch sehr beunruhigende Diagnose. Figo fing an zu humpeln und an der Schulter zeigte sich ein Osteosarkom. In der Folge Lungenmetastasen und das Atmen wurde zusehends schlechter. Ich hatte mir immer geschworen, dass er nicht leiden wird. So hart es auch war, musste ich im Mai erkennen, dass ich ihn auch mit Schmerzmitteln nicht mehr ausreichend versorgen konnte. Er zeigte mir doch um den 20.5 deutlich an, dass er Schmerzen hatte. Und so gingen wir beiden nach einer ordentlichen Schmuse-Abschiedsstunde den letzten Weg. Er schlief ruhig am 25.5. in meinen Armen ein. Danke mein Freund für super schöne 14 Jahre. Ich werde dich, Figo, niemals vergessen !

Run free mein Freund. Du wirst immer ein Teil in meinem Herzen sein. Ein ganz Besonderer Teil !

 

 

 

 

 

 

 

 

 IPO III, Part C 97 Punkte ( 2011) :

 //youtube.com/watch?v=cS5bX653tZA

 und die Bewertung der Prüfung :

 //youtube.com/watch?v=Z3X68_THdl8&feature=youtu.be

 

Sport

 

 BG Oldenburg   Aug. 2005 BH         best.  Wömpner ADRK
 BG Bochum        März 2006 VPG I  98 83 94 275 SG Muchau ADRK
 BG Bochum       Okt. 2006   VPG II  92 88 93 273 SG R.Schmidt ADRK
 BG Coesfeld     März 2007 VPG III      96 90 86 272 SG P.Grube DVG
 BG Coesfeld      Nov. 2007 IPO III      92 94 93 279 SG H.Praß DHV
 SV OG Kr. Wittlage  April 2008 VPG III       89 88 90 267 G Schreiber SV
 SV OG Kr. Wittlage  April 2009  IPO III        80 92 88 260 G SchreiberSV SV
 SV OG Wallenhorst  Okt. 2009 VPGIII 9188  87 266 G Jakobthorwein

 SV

 SV OG Wallenhorst  Mai 2010

 SV OG Wallenhorst  August 2010

 VPG III 

 VPG III    

 95

 99

 92

 96

 91

 95

 278

 290

 SG

 V

 von der Haar

 Rapien

 SV

 SV

 SV OG Wallenhorst April 2011 IPO III968896280SG Plöger SV
SV OG Wallenhorst Okt 2011 VPG III989297287 V Lanfer SV
 DVG Pente Nov. 2011 IPO III909193274SG Steinmann DVG
 DVG SSV Wallenhorst Dez.2011 VPG III998790276SGBockgrawe

 DVG

 SV OG Wallenhorst Okt Apr.2012

 FH II    74  Köhler

 SV

SV OG Kr. Wittlage  Okt 2013

IPO III838794 264G

Schreiber

 SV

BG Münster      März 2014IPO III1009394 287 VB.GalonskaADRK

SV OG Kr. Wittlage April 2014

IPO III949696 286 VLanferSV

SV OG Kr. Wittlage Mai 2015

IPO III908796273SGStetsSV

 

 Ausstellungsergebnis:  SG

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  

                                        Deister vom Hause Anin 

WT: 04.11.2007    verst 2019                                      
ZB-Nr. :115287
HD / ED:

 

 

frei

BH, AD, VPG III

ZTP

Vater:      Gino von der Berghalbinsel
Mutter:July vom Hause Anin

Besitzer:  

seit April 2012 :

Sebastien Rivaud

 

      

                                           

 Ahnentafel                  
 HD-/ED-Befund
 Ausstellungen
 

Sport 

 

ZTP Video : Deister vom Hause Anin (siehe You tube)

 

 

 

 

Deister aktuell im Mai 2014

 

 

 

 Hier ein paar Eindrücke seines Lebens


 

       

 Deister bei seiner liebsten Beschäftigung im Alter von zwei Jahren

 

 

   

 

 

                 

 

 Ich gehe erst mal schnell weg !!!!!!

 

 

VPG I, April 2011 Abteilung C: 96 vorzüglich

 

 

 

 

VPG I, April 2011 Abteilung C: 96 vorzüglich

 

 

 

ZTP am 26.06.2011 bei der BG Coesfeld

 

 

 

                                                        ZTP: Ich komme.......

 

 

 

Oktober 2011

Nach Pfotenfraktur und leider nicht möglicher LGA nun langsamer Aufbau und Vorbereitung auf VPG III und Körung

 

 April 2012

Nach langem Überlegen mußten wir nun doch entscheiden, Deister in eine gute Familie zu vermitteln. Er ist in den ganzen Jahren der erste Hund, von dem wir uns "räumlich" getrennt haben. Nach traurigen Zeiten (Abschied) freuen wir uns aber nun total, Sebastien und Alina kennengelernt zu haben. Deister und Sebastien mochten sich auf Anhieb und werden hoffentlich in den nächsten Jahren ganz viel Spaß zusammen haben. In Frankreich hat Deister mit Freya eine tolle Freundin gefunden und wir können nun immer schön in Frankreich Urlaub machen, grins... Wir müssen ja regelmäßig unseren Deister sehen, oder??? Die ersten Fotos zeigen schon, dass es Deister an nichts fehlt. Er hat seinen eigenen Swimming-Pool und ist einfach glücklich.

An dieser Stelle werden wir auch weiterhin von Deister berichten und aktuelle Fotos zeigen.

 

 

 

 

 

Deister am 01.Mai in seinem neuen Zuhause in Frankreich nach schönem Bad im eigenen Pool.

 

schaut mal hier: der  Deisti !

//youtube.com/watch?v=6XM2JHenxGo

 

Deister am 14.5 in Frankreich. Ein Bad mit Freya und Tochter Bijou

//youtube.com/watch?v=4kz0ySsC10I

 

Deister Ende Juni 2012 nach schönem Spaziergang in den Bergen von Marseille.

 

So, nun ist es amtlich und der Flug gebucht. Wir besuchen Deister und Bijou demnächst in Frankreich. Bilder werden folgen. Hier schon mal ein kleines Training von ihm: Denke wir werden ihn nächstes Jahr zur Körung und zum Großen Preis von Rottweil wieder in Deutschland sehen.

//youtube.com/watch?v=BSZHPkfHIuU

 

und Bilder vom Juli 2012 : Sebastien,  und die drei Rabauken in Frankreich

  

 Das schönste Hobby der Welt: Deister mit Freya beim Schwimmen.

 

Sebastien mit von li: Freya, Bijou aus der Bohmter Heide und Deister nach Spaziergang und Toben in den Bergen von Marseille.

 

Deister im Mai 2014, als wir unsere französischen Freunde erneut besuchten. Deister ist weiterhin erfolgreich und wird bei der WM in Rottweil, der nationalen französischen Meisterschaft und der IFR in der Schweiz teilnehmen. 

 weitere neue Infos und Videos  über "working dog"

Im Oktober 2012 besuchten wir unseren Deister, Tochter Bijou und die Familie Rivoud in Südfrankreich. 

Ein paar wunderbare Tage mit ganz lieben Gastgebern. Wir konnten das Land kennenlernen, haben französischen Hundesport gesehen und vorallem unseren Deister sowie Bijou wiedergesehen. Hier ein paar erste Eindrücke aus Frankreich:

 

 

 

Deister mit seinem superstolzen Herrchen Sebastien beim Training für die IPO 3 im November !

 

 

Deister im Training mit Figurant und Trainer Franck Weber

 

 

Deister beim Relaxen nach "Baden" im Mittelmeer

 

 

Deister, Bijou,Besitzerin Alina und ich bei einer kleinen Rast nach

Spaziergang in den Bergen von Marseille.

 

 

Deister in seinem Zuhause. "Erst mal trocken rubbeln von Papa nach erneutem Bad diesmal im

eigenen Swimming-Pool "

 

 

Kleine Bootstour auf dem Mittelmeer mit regem Austausch über unsere Hunde. 

 

 

 Besichtigung und kleiner Spaziergang in einer gemütlichen Hafenstadt Frankreichs.

 

 

 

 

Ausstellungen

 

 03.08.2008 Willy-Hedke-Ged.-Schau in Dortmund          Jüngstenklasse      V V                         
 14.02.2009 Nat. Ausstellung in Rheinberg Jugendklasse SG 4
 02.05.2009 VDH-Europasieger-Ausstellung Dortmund Jugendklasse V
 21.06.2009 1. Weser-Ems-Schau in Goldenstedt Zwischenklasse V2,  Res.Anw.Dt.Ch.VDH 
 26.07.2009      Willy-Hedke-Ged-Schau in Dortmund Zwischenklasse V1,  Anw.Dt.Ch.VDH
 22.08.2009  Klubsiegerzuchtschau in Oeding-Südlohn Zwischenklasse SG
 23.05.2010 Friedr. Berger-Gedächtnisschau DattelnOffene Klasse V

 

Sport

   A B C
SV OG Wallenhorst Okt. 2009 BH best.  
SV OG Lengerich Apr. 2011 VPG I 71 92 96a
SV OG Wallenhorst Apr. 2011 IPO II 87  85 

 88a

ADRK BG Bochum Okt 2011VPG III938788a
SV OG Wallenhorst Okt. 2011VPG III769176a
SV OG Wallenhorst Nov. 2011ADbest.  

 Teilnehmer an der Weltmeisterschaft 2013. Deister startete mit Sebastien für das französiche Team !

 

 

 

 

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

                                                  Hope aus der Grafschaft 


geb. 27.12.2009     verst. 14.11.2020

 

( näheres auch bei working dog )  

 

Ich werde mich nie daran gewöhnen. Immer wieder ein Moment, in dem ich alles in Frage stelle. So traurig. Meine Hope war einfach eine klasse Hündin, toller Charakter und eine noch bessere Mutter vieler Bohmter Rabauken. Sie liebte die Arbeit auf dem Hundeplatz, war immer für Späße aufgelegt, grins und machte mir einfach Freude. Sie schenkte uns tolle Würfe und insbesondere liebte sie meinen Sohn. Lange Spaziergänge inklusive. Es waren bewegte 11 Jahre. Wir haben viel zusammen erlebt,ich musste sogar einmal sehr um dich kämpfen, nun ja, lange Geschichte.

Den Ruhestand konnte unsere Hope geniessen. Lange Jahre an der Seite von Figo, später mit unserem Rabuken Boomer. Hope erzog sie alle. Einfach klasse. Auch nach einem Gesäugetumor konnte sie sich gut erholen und noch viele Jahre gesund verbringen. Vor ca. drei Wochen , Ende Okt 2020 wuchs dann ein Tumor, der sie aber zunächst gar nicht hinderte. Leider dann aber so schnell, dass sie Probleme beim wasserlassen bekam. Sie wurde unruhiger und dann kam es in der Nacht zum 14.11 zur Eröffnung des inoperablen Tumors. Nach Rücksprache mit unserer Tierärztin war dann schnell klar, sie darf und soll nicht leiden. Schweren Herzens erlösten wir sie und sie schlief dann ruhig in meinen Armen ein. 

Danke Hope für tolle 11 Jahre !!! RUN FREE !!!

 

 

 Mutter unseres D- , E-, F ,G und I - Wurfes  

 

WT:           27.12.2009                                                                    

ZB-Nr:      119011

HD:    frei

ED:     frei,        JLPP frei

ZTP,  BH/ VT , AD,  IPO II

Multi-V-Hündin

Vater:      Gringo vom Oberpfälzer Wald

Mutter:    Finou aus der Grafschaft

Besitzer: Bianca Wiese      

 

 hier ein paar Bilder aus dem Leben unserer Hope !

Unsere Hope mit 7,5 Jahren. Gut erholt nach dem G-Wurf wieder voll im Einsatz ( Mai 2017 )

 

August 2016

 

August 2016...Flying Hope :)

 

 

Mitte Juni, ein letztes Mal zusamme mit ihrer Mama Finou am Kanal !

Mai  2016, nach dem F-Wurf wieder voll im Training und fit :)

 

 

Besprechung nach erfolgreicher IPO II im Mai 2015. ( 96/80/90 a )

 

Spaß im Schnee... Ende Januar 2014

 

 

            

 

Juhuuuuuuuu....das macht Spaß :)

 

 

Trainingende im Januar 2014...kaputt, aber losgelassen wird ganz sicher nicht :)

 

 

 

Hope rechts mit ihrer Mama Finou am Tag ihres vierten Geburtstages am 27.12.2013

 

Hope im September 2013   ...... sie kann fliegen !!!

 

 

September 2013.... Ärmel erobert !

 

 

Hope bei der ZTP im Juli 2013

 

 

 

   

 

 

 

dreieinhalb Jahre alt

 

 

Videos unter: 

 http://www.working-dog.eu/dogs-details/522100/Hope-aus-der-Grafschaft 

 

 

 //youtube.com/watch?v=bdwYezORYsk   

 ( Januar 2013 kleine Unterordnung nach IPO I )

Hope, zweieinhalb Jahre.

 

 

unser erster gemeinsamer Urlaub in Dänemark. Hope ganz rechts! 

 

Streicheleinheit im Garten, August 2012

 

Sportliche Erfolge:

 ZTP

 

 SV OG Wallenhorst 2011 BH         bestanden SV
 BG Coesfeld 2011  AD   bestanden ADRK
 BG Borken-Burlo IPO I 83 70 80 bestanden ADRK
 SV OG Kreis WittlageIPO II 96 80 90bestanden SV

 

 

Ausstellungergebnisse:

 

2011      Klubsiegerzuchtschau        

               Coesfeld                                           Dieter Hoffmann                  Jüngstenklasse                      VV 2

2013      Willy-Hedke-Gedächtnisschau    Prof. Dr. Friedrich                 Gebrauchshundeklasse        V

2013      Düsselschau                                   Rüdiger Schmidt                 Gebrauchshundeklasse        V4