Home
Über uns
Mein Werdegang
News
3.Welpentreffen 2015
2.Welpentreffen 2013
1.Welpentreffen 2011
Hündinnen
Rüden
In Erinnerung
Wurfplanung
Würfe
A-Wurf Bohmter Heide
H-Wurf Grafschaft
B-Wurf Bohmter Heide
C-Wurf Bohmter Heide
D-Wurf Bohmter Heide
E-Wurf Bohmter Heide
F-Wurf Bohmter Heide
G-Wurf Bohmter Heide
H-Wurf Bohmter Heide
I-Wurf Bohmter Heide
J-Wurf Bohmter Heide
K-Wurf Bohmter Heide
L-Wurf Bohmter Heide
M-Wurf Bohmter Heide
N-Wurf Bohmter Heide
Verkäufe
 Fotoalbum (ab 2010)
Termine
Kontakt
Links
Disclaimer

 

N-Wurf aus der Bohmter Heide

 

 

                     Hope aus der Bohmter Heide        x         Kurt v.d.Ellwanger Bergen

 

Hier könnt ihr den Trächtigkeitsverlauf, die  Geburt und die ersten Wochen der Kleinen mitverfolgen : 

 

31.8.2021
Ein gemeinsames Projekt mit Maike Kemper, Mitbesitzerin unserer Hope a.d.Bohmter Heide. Schon lange wußten wir, wieviel Potential in dieser Hündin steckt. Nach kurzfristiger Entscheidung die BH und die ZTP zu machen ( Dank an Dennis Budach für die Ausbildung), planten wir einen Wurf.
Für die IGP I und weitere Prüfungen reichte die Zeit noch nicht, da Hopi läufig wurde und wir aufgrund des Alters nicht länger warten wollten. Somit folgen die weiteren Prüfungen nach dem Wurf !
 
Am 31.8 und 01.09 wurde Hopi belegt. Es verlief alles reibungslos. Die Zwei hatten überhaupt keine Probleme und somit fuhren wir mit einem guten Gefühl zurück. Es sollte funktioniert haben. In ca. vier Wochen werden wir es wissen.
Dank an dieser Stelle erneut an unsere Tierärztin Claudia Börgel, die uns bestens betreute und uns zum richtigen Zeitpunkt losschickte. Dank auch an Klaus für deine Gastfreundschaft an den zwei Tagen!
 
28.09.21
Eigentlich wollten wir es etwas später machen, doch an diesem Tage war es soweit. Ultraschalltermin.
Einige potentielle, neue Besitzer fieberten schon mit. Natürlich waren Maike und ich auch sehr gespannt.
Hope benahm sich vorbildlich. Schallkopf kaum aufgelegt, sahen wir die eindeutige Bestätigung.....juhuuuuu...Hopi ist trächtig ! 
Kurz das linke und rechte Horn geschallt und siehe da, vier kleine Bohmter Herzen schlugen kräftig. Wir haben gar nicht weiter gezählt. Es werden nicht 10, aber mehr als 2 ! Das war wichtig zu wissen. Wir erwarten somit einen Wurf mittlerer Größe. Ob nun 4, 5 oder gar 6 ist unwichtig. Hauptsache munter.
Mega happy fuhren wir heim und natürlich wurden die Interessenten sofort benachrichtigt.
Nun heisst es abwarten und hoffen auf eine gute, reibungslose Geburt.
 
 

05.10.2021
Hope geht es bestens. Munter und agil wie immer. Frisst gut, Übelkeit kaum. Bisher ist alles super verlaufen, wir hoffen darauf, dass es auch weiter so anhält. 
 

 Hope am 35. Trächtigkeitstag